Archiv

Autor-Archiv

Linktipp: Salient Region Detection

Heute habe ich mal wieder einen Linktipp für euch.
Diesmal geht es um eine sehr interessante Methode in der Bildverarbeitung, die „Salient Region Detection“, eine mathematische Erkennung visuell interessanter Bereiche in Bildern.
Das schöne bei dem Link ist, dass es nicht nur eine wissenschaftliche Beschreibung des Algorithmus gibt, sondern auch eine ausführbare Datei (leider nur für Windows, aber es gibt auch Source Codes, die man ggf. auch auf anderen Plattformen kompilieren kann).

Weiterlesen …

Curves Tool

13. März 2012 2 Kommentare

Ich weiß nicht, wie viele von euch es wissen, aber neben Photoshop interessiere ich mich auch sehr für Programmierung, was ich auch momentan zu meinem Beruf mache.
Heute wollte ich euch daher mal ein kleines Projekt von mir vorstellen, welches für meine, doch recht „spezielle“, Arbeit mit Photoshop sehr nützlich ist, nämlich mein „Curves Tool“.

Weiterlesen …

Lineare Komposition

24. Februar 2012 2 Kommentare

Nachdem es eine Zeit lang eher still hier im Blog gewesen ist, möchte ich heute mal wieder ein Thema vorstellen, dass vielleicht eine größere Menge an Leuten anspricht :-).
Dieses mal geht es nämlich um Freistellung und Montagen, genauer gesagt eine spezielle Montagetechnik, mit der ihr eure freigestellten Objekte besser in die neuen Hintergründe integrieren könnt.

Weiterlesen …

Experimente mit „Aufhellen“/“Abdunkeln“

13. Februar 2012 2 Kommentare

Heute mal wieder einige kleine Experimente mit Blendmodi, dieses mal mit „Aufhellen“ und „Abdunkeln“, sowie deren Pendants „Hellere/Dunklere Farbe“.
Dieses mal zeige ich euch u.A., wie die Modi funktionieren, wie ihr sie nachstellen könnt und wie ihr sie euren Anforderungen entsprechend anpassen und verbessern könnt über eine einfache Aktion!

Weiterlesen …

Eine Basis schaffen

In vielen Fällen, vor allem in der Retusche, kann es sehr hilfreich sein, sich zuerst einmal eine gute Ausgangsbasis zu schaffen, bevor man mit der eigentlichen Arbeit loslegen kann.
Heute mal an einem Beispiel eines Kindes mit Neurodermitis (ein ähnliches/besseres Beispiel gab es letztens auf PSD-Tutorials, leider habe ich da allerdings nicht die Recht am Bild).

Weiterlesen …

Viel zu kompliziert…

… denken viele Leute; vor allem die, die technisch ein wenig versierter sind.
Dabei kann man viele Dinge so einfach lösen, doch da man es gewohnt ist, komplex zu denken, kommen einem auch nur die komplexen Lösungen in den Sinn.
Das mal an einem Beispiel verdeutlicht und im Anschluss daran die viel leichtere Alternative.

Weiterlesen …

Kategorien:Off Topic

Was bedeutet eigentlich Mittelwert/Standardabweichung?

27. Januar 2012 2 Kommentare

Heute mal ein kleiner Artikel, der vor allem für diejenigen interessant sein könnte, deren Schulmathematik bereits ein wenig eingerostet ist und die sich daher schon seit langem fragen, was eigentlich damit gemeint ist, wenn davon gesprochen wird, dass man einen Mittelwert von x als Differenz zum Originalbild mit einer Standardabweichung von y hat.
Daher möchte ich heute kurz und in möglichst einfachen Worten erklären, worum es sich beim Mittelwert und der (Standard-) Abweichung überhaupt handelt.

Weiterlesen …

Kategorien:Mathematik